Lyrik

Der Spiegel

Schau genau hin,
wenn Dir jemand gegenübersteht.
Höre auf Dich ob Du so sein möchtest
wie Dein „Gegenüber“.
Nimm Dir Zeit und lerne Dich kennen,
und lasse Dich nicht von anderen beeinflußen.
Gehe Deinen Weg – verfolge Dein Ziel –
und schaue Dir jeden Morgen aufs Neue
in die Augen um heraus zu finden, ob Du
auf dem richtigen Wege bist.

Denn nur dann wirst Du das wahre Glück finden – in der Liebe zu Dir selbst.
Und dann wirst Du in der Lage sein vielen Menschen ein Stück Liebe zu geben. (Feli, 2002)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.